Sie sind hier: Angebote / Soziale Dienste / Begleitetes Reisen

Mitglied werden:

jetzt noch einfacher mit der neuen digitalen Beitrittserklärung

Ansprechpartner

Doris Schmith-Velten

Referentin des Vorstands

Tel. 07223 9877-540

doris.schmith[at]drk-buehl-achern[dot]de

Rotkreuzstraße 1

77815 Bühl

Begleitetes Reisen

Was ist "Begleitetes Reisen"?

Niemand sollte aufgrund seines Alters oder aus Gesundheitsgründen auf das Reisen verzichten müssen. Eine andere Umgebung und der damit verbundene Klimawechsel sind Balsam für Körper und Seele! Verzichten Sie nicht auf das, was Ihnen gut tut - wir reisen mit Ihnen.

Was ist das Besondere an

Begleitetem Reisen mit dem DRK?

Viele ältere Menschen trauen sich eine Urlaubsreise aufgrund körperlicher Einschränkungen oft nicht mehr zu. Andere wiederum möchten die schönsten Wochen des Jahres nicht allein verbringen und suchen die Gesellschaft von Gleichgesinnten. Für beide Gruppen gibt es jetzt auch über den DRK-Kreisverband Bühl-Achern e. V. die begleiteten Reisen des Roten Kreuzes, denn ein Tapetenwechsel - kombiniert mit dem Gefühl „ich bin gut aufgehoben und brauche mich selbst um nichts zu kümmern“ – hält fit und ist genau das, was jung gebliebene Senioren suchen. Besonders die Singles unter ihnen wissen diese Art des gemeinsamen Verreisens in einer Gruppe zu schätzen.

Die DRK-Reiseservice GmbH hat bereits jahrelange Erfahrung mit ihren begleiteten Reisen für Senioren. Attraktive Urlaubsziele, wie Andalusien oder Bad Kissingen, haben vielen reiselustigen Senioren bereits erholsame Urlaubswochen beschert. „Wir möchten älteren Menschen eine Urlaubsreise bieten, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist“, lautet die Devise des Roten Kreuzes. Alle Gäste werden von zu Hause abgeholt, um z. B. einen Kofferservice von Anfang bis Ende der Reise zu gewährleisten. Die geschulten DRK-Reisebegleiter kümmern sich individuell um jeden einzelnen Gast und geben bei Bedarf alle notwendigen Hilfestellungen. Sie sorgen auch – mit dem Reiseveranstalter DRK-Reiseservice GmbH Bremen – vor Ort für ein abwechslungsreiches Programm, damit neben den Aspekten Sicherheit und Service auch das gesellige Miteinander in einer Gruppe gleichgesinnter reiselustiger Senioren nicht zu kurz kommt.

Foto: Senioren nach Dampferfahrt
Foto: DRK-KV Essen

Unsere Reiseangebote unterscheiden sich nicht nur im Reiseziel und dem abwechslungsreichen Erholungs- und Kulturprogramm vor Ort, sondern wir gehen auch auf Ihre besonderen Bedürfnisse hinsichtlich besonderer Betreuung ein.

Dieses kann sich auf eine besonders umfangreiche und sichere Organisation Ihrer Reise beziehen: wenn Sie möchten, holen wir Sie mit Gepäck und Sonnenschirm direkt zu Hause ab und bringen Sie auch wohlbehalten bis vor Ihre Haustür zurück.

Wir bieten jedoch auch ein umfangreiches Betreuungsangebot für alle, die körperlich nicht mehr 100%ig fit sind. Rollstuhlfahrer sind uns willkommen.

Durch ein verstärktes DRK-Mitarbeiterteam können wir Ihnen Tag- und Nachtbetreuung gewährleisten. Behinderte, die eine ständige persönliche Betreuung benötigen, sollten jedoch eine eigene Betreuungsperson mitbringen oder sich mit uns für die Vermittlung von Betreuungspersonen in Verbindung setzen.

In den meisten Fällen gehört auch ein Arzt der Reiseleitung an, um in Notfällen jederzeit helfen zu können.

Wenn Sie also Hilfe bei den alltäglichen Dingen wie z.B. dem Duschen, Ankleiden oder dem Essen brauchen, sind wir für Sie da.

Wer kann mitfahren?

  • Senioren
  • Behinderte

Wo erhalte ich Informationen über Reiseziele und Kosten?

Über unsere aktuellen Reiseangebote können wir Ihnen direkt vor Ort Auskunft geben. Hier können wir Ihnen auch Reiseziele empfehlen, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Was übernehmen wir für Sie?

Das Arrangement von Flug, Hotel und Ausflügen, die Unterhaltung, all das organisieren wir für Sie, so kann Ihr Urlaub schon von der ersten Minute an beginnen.

  • wir sorgen von Anfang bis zum Ende der Reise für qualifizierte Betreuung
  • für Ihr Gepäck haben wir zusätzliche Helferinnen und Helfer
  • individuelle Hilfen für Behinderte (nach Absprache)
  • Rund-um-die-Uhr-Einsatz der Betreuerinnen und Betreuer

Ferner kümmern wir uns selbstverständlich auch um eine möglichst günstige Buchung der Reise und Anreise, Gepäckservice, Reise-Versicherungen, abwechslungsreiche Küche sowie um Bewegungs- und Unterhaltungsprogramme. Eine besondere Sorgfalt wenden wir für die Auswahl der Urlaubsgebiete auf, bei denen wir auf landschaftliche Schönheit, intakte Natur und interessante Sehenswürdigkeiten achten. Das gilt auch für Ihre Unterbringung, die in der Regel behindertengerecht ist.

Voll- oder Halbpension sowie das Angebot an Einzel- oder Doppelzimmern sind je nach Rahmenangebot unterschiedlich, ebenso wie natürlich die Kosten. Inlandsreisen können hierbei unter bestimmten Bedingungen bezuschusst werden, während die Kosten für Auslandsreisen in der Regel von Ihnen getragen werden müssen. Wir sind jedoch immer darauf bedacht, Ihnen diese Reisen und Ausflüge jeweils zu moderaten Preisen anzubieten.

zum Seitenanfang