Sie sind hier: Angebote / Hauptamtliche Sozialarbeit / Migration und Integration / Servicestelle Interkulturelle Begegnung (SIB)

Unser Rettungsdienst

sucht Unterstützung. Zur Stellenausschreibung kommen Sie [hier].

Ansprechpartner

Christine Schmelzle

Projektkoordinatorin
Servicestelle Interk. Begegnung

Tel. 07223 9877-534

christine.schmelzle[at]drk-buehl-achern[dot]de

Rotkreuzstraße 1
77815 Bühl

Servicestelle Interkulturelle Begegnung (SIB)

"Aus Fremden werden Freunde - Begegnungen ermöglichen - ehrenamtliches Engagement fördern“: der Projekttitel unserer von AKTION MENSCH geförderten Servicestelle Interkulturelle Begegnung verrät bereits einiges über die inhaltliche Ausrichtung.

Die tragenden Säulen dieser sind:

Angebote der Begleitung: Ziel ist die unterstützende Begleitung von im Bereich der Flüchtlingsarbeit Tätigen, beispielsweise durch Interkulturelle Trainings, Erste Hilfe Kurse für ehrenamtliche Helfer und Geflüchtete (auch auf Arabisch, Farsi oder Englisch), Weiterbildungsveranstaltungen zu aktuellen Themen sowie durch eine fachlich betreute Supervisionsgruppe.

Angebote der Begegnung:  Ziel ist die Schaffung von interkulturellen Begegnungsmöglichkeiten im Rahmen verschiedener Aktivitäten, wie beispielsweise einer Spiel- und Bastelgruppe für Kinder, einer Deutsch-Konversationsgruppe für Erwachsene oder auch im Rahmen regelmäßiger Ausflugsangebote. 

Folgen Sie uns auf Facebook, dort finden Sie eine Übersicht der bisher durchgeführten sowie aller geplanten Aktivitäten.

Neben der Etablierung bedarfsgerechter, niedrigschwelliger Angebote ist auch eine weitreichende Vernetzung mit anderen in diesem Bereich Tätigen zentraler Bestandteil unserer Arbeit: so haben wir beispielsweise in Kooperation mit der Stadt Bühl das „Netzwerktreffen Integration landkreisübergreifend“ eingerichtet, bei dem sich regelmäßig verschiedene Akteure der Integrations- und Flüchtlingsarbeit aus dem gesamten Kreisverbandsgebiet treffen, austauschen und gemeinsame Vorhaben entwickeln.